Wichtig

Mein neuer BLOG ist ab 25.11.2015 im Netz.  Neuer BLOG: www.kosmetik-check.com

Liebe Follower/innen,

vielen Dank für Euren Besuch auf meiner Webseite/Blog. Wenn Euch meine informative, kritische und werbefreie Webseite/Blog gefällt, wäre ich Euch für eine Weiterempfehlung oder für eine Verlinkung auf meine Seite: www.anti-aging-cosmetic.de dankbar. Niemand ist perfekt – ich auch nicht. Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Solltet Ihr auf meiner Seite/Blog einen Fehler entdecken, wäre ich Euch für einen Hinweis per e-Mail unter: info@anti-aging-cosmetic.de dankbar. Ich lege großen Wert auf die Unabhängigkeit, Neutralität und die richtigen Informationen auf meiner Webseite/Blog. Sollte sich bei den – laufend – aktuallisierten – Rubriken der Fehlerteufel eingeschlichen haben, wäre ich auch hier für einen Hinweis dankbar.


…….übrigens, für gute Ideen und Anregungen (auch kritische) wäre ich auch dankbar. LG Gabi, Gudrun, Catharina – 07.06.2014


moni-krogma..@gmail.de, 01.07.2014 – Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren in einem Reformhaus und darf überzeugt sagen, dass wir sehr viele „naturreine“ Kosmetikprodukte von verschiedenen, kleinen Firmen haben. Wenn diese in der Wirkung auch nicht so gut sind wie die bekannten MARKEN – dafür sind diese aber nicht schädlich für die Haut und das zahlt sich irgendwann aus. Eure – Moni

Antwort: Da hast Du Recht Moni. Danke für den Beitrag. Gaby – 02.07.14


Kai.stevens.hp@……..de, 18.06.2014. Hallo, man kann nicht genug vor den schädlichen Inhaltsstoffen in der Kosmetik (auch bei Medikamenten) warnen. Ich bin schon seit mehr als 12 Jahren als Heilpraktiker tätig und ohne was dafür zu tun, wächst mein Patienten (Kunden)-stamm stetig. Der Industrie und der Politik sei dank. Die Wirtschaft und die Lobbyisten müssen was zu tun haben. Ich sage meinen Patienten fast immer: „das sind Sie doch selbst schuld“. Die Patienten(Kunden) reagieren dann zwar etwas erstaunt, lassen sich dann aber doch von der Wahrheit überzeugen. Gruß K.S.


Susanne.gre…@gmx.de – 19.6.14 – Hallo meine Lieben. Gerne möchte ich auch einen Beitrag zu Eurer tollen Seite bieten. Ich beschäftige mich auch schon sehr lange mit dem Thema von schädlichen Stoffen in Cremes, Shampoos, Haarmittel usw. dabei habe ich immer wieder festgestellt, dass die meisten Kosmetikfirmen u.a. die gleichen, schädlichen Stoffe verwenden, weil sie die Haut schön und geschmeidig machen. Mein Mann sagte mal aus Spaß: „dann kannst du dir auch einen Tropfen Motoröl auf die Haut schmieren“ und er sollte Recht behalten. Hier mein Beitrag für Eure Seite von den schlimmsten Inhaltsstoffen:

„Kosmetika können nicht immer die ewige Jugend versprechen, aber sehr gerne versprechen sie eine Faltenreduzierung oder eine reine, glatte Haut innerhalb von wenigen Tagen oder sogar Stunden. Der gewünschte Effekt ist auch wirklich binnen dieser Zeit sichtbar – doch wo liegt, außer am Preis?  wo ist der Haken?
Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Oft sind genau die Inhaltstoffe, welche die Haut schön, glatt und faltenfrei machen, diejenigen, welche sie nachträglich schädigen und langfristig Allergien auslösen. Die ganz schwarzen Schafe unter den Inhaltsstoffen sind:
Paraffin (oder Paraffinum liquidum): Paraffin wird durch Erdöldestillation gewonnen, teilweise auch vom Bodensatz der Rohöltanks (!), und wird dann u.a. zu Kerzen- und Bohnerwachs, Schuhcreme oder Möbelpolitur verarbeitet. Es ist der Klassiker unter den Inhaltsstoffen, der leider in der meisten Kosmetika vorhanden ist.
PEG und PPG (Polyethylenglycol und Polypropylenglycol): Diese Stoffe werden aus Erdölderivaten, wie Ethylenoxid, gewonnen. Die Verwendung ist sehr vielseitig, vor allem dienen sie als Emulgatoren, desweiteren noch als Salbengrundlage, Lösungsmittel, Feuchthaltemittel und Weichmacher in der Kosmetik.
Parabene: Parabene dienen der Kosmetikindustrie in vielen Fällen als Konservierungs-und Duftstoffe z.B. in Körpersprays, Deos, Seifen, Shampoos und Lippenstiften; der Inhaltstoff ist Para-Hydrox-Benoesäureester. Parabene finden sich unter den Begriffen Methyl-, Butyl-, Ethyl-, Isopropyl-, Propyl-, Benzylparaben.
Silikone: Diese Inhaltsstoffe sind, ähnlich wie PEG und PPG. Für die Zusammensetzung der Kosmetika sind es gute Emulgatoren und für die Haut sind sie schädlich und Allergie auslösend.“

ANTWORT: von Gabi. Liebe Susanne, Danke für Deine Hilfe. Natürlich hast Du (oder Dein Mann) Recht. Man sollte aber nicht alle Kosmetikhersteller über einen Kamm scheren. Auf unserer Seite „Alle Bewertungen“ wurden die einzelnen Produkte genau nach diesen (und noch mehr) Kriterien recherchiert und bewertet. Alles was von uns mit grünen Smilies gekennzeichnet ist, enthält nicht diese schädlichen Inhaltsstoffe. Leider setzen sich viele Verbraucher nicht damit auseinander, weil es ja einige Mühe kostet. Die Frauen kamen erst dann zu mir in die Praxis, wenn die Haut bereits nachhaltig geschädigt war. Aufklärung tut Not. LG Gabi – 19.6.2014


 

5 Gedanken zu „Wichtig

  1. Hallo liebes AntiAging-Team ! Ein Kompliment an so einen neuen Blog. Zuerst war ich von den vielen bunten Smylies irritiert. Dann habe ich mir alles in Ruhe durchgelesen und bin zu dem Schluß gekommen: Diese Seiten sind einfach super. Als ich vor 3 Jahren meinen eigenen Kosmetiksalon eröffnete habe, hätte ich diese Informationen gut gebrauchen können. Heute habe ich schon viel Lehrgeld gezahlt; da hätte ich mit Hilfe Eurer Seite einiges sparen können. Man muss nicht unbedingt eine tolle, teure „Marke“ haben und erst recht kein Depot ! – man muss selbst nur gut sein. Auch ich habe mit auf der BEAUTY DÜSSELDORF von 2 hübschen und freundlichen Vertreterinnen „überzeugen“ lassen und das spüre ich bis heute an meinem eigenen Geldbeutel. Anfang Januar habe ich auf eine kleine Kosmetikserie umgestellt, die gut und preiswert ist. Seitdem geht es mir von Monat zu Monat finanziell besser. Übrigens: Zuerst hatte mir die Verteterin die Firma C?? als „die Kosmetikfirma“ empfohlen – und dann war es auf einmal die Firma „J???????“, die dann noch teurer war. Jetzt arbeite ich mit einer kleinen Kosmetikfirma zusammen, die auch sehr gut und preiswert ist. Ich wünsche Euch weiter viel Erfolg mit Eurer Seite. berg.anna32@……..de

  2. Bitte gebt mir doch Bescheid, ob ich noch Kommentare schreiben und mit einer Beantwortung rechnen kann. Seit ca. 3 Monaten höre ich nichts mehr auf Eurem Blog! LG Renata

  3. Ich wünsche Euch und Eurem Team ein gutes und erfolgreiches neues Jahr. Eure Seite ist einfach super. Gerlinde

    • Danke für die Blumen. Wir wünschen Euch auch ein frohes neues Jahr 2016. Catharina

Kommentare sind geschlossen.